"Outlander"-Star Sam Heughan wehrt sich gegen Fan-Hass

Sam Heughan hat sich zuletzt nicht beliebt bei den "Outlander"-Fans gemacht.
  • Sam Heughan hat sich zuletzt nicht beliebt bei den "Outlander"-Fans gemacht.
  • Foto: Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Verhält sich Sam Heughan verantwortungslos während der Corona-Pandemie? Das werfen ihm die "Outlander"-Fans vor. Doch der Schotte lässt das nicht auf sich sitzen. 

Die Coronakrise ist ernst und in allen Ländern der Welt helfen die Menschen zusammen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Soziale Kontakte werden eingeschränkt und die Menschen werden dazu aufgerufen, zu Hause zu bleiben und sich zu isolieren. "Outlander"-Star Sam Heughan scheint davon jedoch nicht viel zu halten. Der schottische Schauspieler reiste kurz vor dem offiziellen Reise-Bann noch nach Hawaii, um dort Urlaub zu machen, nachdem aufgrund des Virus einige Termine von ihm abgesagt wurden. War das wirklich der richtige Zeitpunkt für ihn, um durch die halbe Welt zu reisen? Fans halten sein Verhalten für "verantwortungslos" und kritisieren ihn hart. 

Sam Heughan hält sich an Isolierung

Zahlreiche Twitter-Nutzer haben Sam Heughan darauf hingewiesen, dass die Coronakrise ernst ist und er sich auch als Promi an die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung halten solle, um seinen Fans ein Vorbild zu sein. Der "Outlander"-Star soll den Kritikern versichert haben, dass er sich zwar in Hawaii befindet, aber dort die Selbst-Isolierung befolge und sich an die Regelung der Regierung hält, wie "sahiwal.tv" berichtet. Die Fans müssen sich somit nicht sorgen, dass der Co-Star von Caitriona Balfe sich selbst oder die Bevölkerung von Hawaii in Gefahr bringt.

Aktuell läuft die 5. Staffel "Outlander" auf RTL Passion im deutschsprachigen Raum.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen