"Pretty Little Liars"-Star Troian Bellisario hat den Namen ihrer Tochter enthüllt

Troian Bellisario enthüllt nach einem Jahr den Namen ihrer Tochter.
  • Troian Bellisario enthüllt nach einem Jahr den Namen ihrer Tochter.
  • Foto: Troian_Bellisario_in_Manila_original.jpg: Cecile Van Stratenderivative work: Lpdrew [CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

Ein Jahr hat sich Schauspielerin Troian Bellisario Zeit gelassen, jetzt hat sie das Geheimnis gelüftet: Sie hat den Fans den Namen ihrer einjährigen Tochter verraten.

Vergangenes Jahr wurde "Pretty Little Liars"-Star Troian Bellisario zum ersten Mal Mutter. Eine kleine Tochter machte das Glück mit Ehemann Patrick J. Adams perfekt und verwandelte sie in eine kleine Familie. Von Anfang an versuchten die beiden, ihre Tochter aus den sozialen Medien herauszuhalten. Zwar veröffentlichte Troian im Oktober 2018 ein Foto von den kleinen Fingern ihrer Tochter, um die Geburt zu bestätigen. Danach wurde es aber ruhig auf den sozialen Kanälen der beiden. Bilder von dem Baby suchte man vergebens. Wie die Kleine aussah: Ein Rätsel. Ebenso wie der Name des Kindes, den sie bisher weder auf Instagram, noch in Interviews verraten hat - bis jetzt!

Eine kleine Disney-Prinzessin

Wie lautet der Name von Troians Baby? Eine Frage, die sich viele Fans in den letzten Monaten gestellt haben dürften. Wie "Teen Vogue" berichtet, soll Troian Bellisario der Name ausgerechnet bei der Aufnahme einer Instagram Story herausgerutscht sein. Demnach stand die "PLL"-Schauspielerin in der Küche und fragte sich laut, was sie für Aurora kochen solle. Damit steht fest, dass die 33-Jährige ihre Tochter nach einer Disney-Prinzessin benannt hat. Aurora lautet der Name von Dornröschen, die man aktuell auch wieder in dem Hollywood-Film "Maleficent" sehen kann. Fans von "Pretty Little Liars" dürften sich vermutlich aber trotzdem freuen, dass der Name mit einem "A" beginnt ...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen