Schock bei Grey’s Anatomy: Melissa George im Krankenhaus!

Große Sorge um Melissa George aus Grey's Anatomy!
  • Große Sorge um Melissa George aus Grey's Anatomy!
  • Foto: Athena LeTrelle_flickr_CC BY-ND 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Die Fans von Grey’s Anatomy können es kaum glauben: Melissa George musste ins Krankenhaus. Grund dafür ist angeblich eine Prügelattacke ihres Freundes. Nun steht die Schauspieler unter Schock. Was ist nur passiert?

Als Dr. Sadie Harris kennen wir Melissa George. Doch nun steht sie nicht mit ihrer Rolle bei Grey’s Anatomy im Rampenlicht, sondern mit ihrem privaten Leben. Nach eigener Aussage wurde sie in der letzten Woche von ihrem Freund Jean David Blanc, einem Filmproduzent zusammengeschlagen. Deshalb musste sie ins Krankenhaus eingeliefert werden, stand laut “Gala” unter Schock. Sie soll mit Schmerzen, Übelkeit, Schwindel und einem geschwollenen Gesicht zu kämpfen haben. Wie krass!

Wie geht es Melissas George aus Grey’s Anatomy?

Kein Wunder, dass die Fans der Serie völlig außer Sich vor Sorge sind. Mittlerweile soll Melissa George aber schon wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden sein. Seit fünf Jahren ist der Grey’s Anatomy Star mit Jean David Blanc zusammen, die beiden haben zwei gemeinsame Söhne: Raphael und Solal Samuel Gleen Blanc. Doch offiziell bestätigt wurde die Prügelattacke bisher noch nicht. Wichtig ist ohnehin nur, dass es der Schauspielerin wieder gutgeht.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.