Shay Mitchell zeigt erstmals ihre Tochter Atlas Noa

"PLL"-Star Shay Mitchell zeigt erstmals ihre Tochter und verrät deren zauberhaften Namen.
  • "PLL"-Star Shay Mitchell zeigt erstmals ihre Tochter und verrät deren zauberhaften Namen.
  • Foto: JJ Duncan http://www.zimbio.com [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]
  • hochgeladen von Anna Maier

"Pretty Little Liars"-Star Shay Mitchell wurde in diesem Jahr zum ersten Mal Mutter. Vor wenigen Wochen kam ihre kleine Tochter auf die Welt, die sie jetzt erstmals der Welt präsentiert.

Für die Kanadierin Shay Mitchell begann in diesem Jahr ein neues, wichtiges Kapitel in ihrem Leben. Die 32-Jährige wurde im Oktober 2019 zum ersten Mal Mutter und hat nun eine kleine Familie mit ihrem Partner Matte Babel. Vor wenigen Wochen veröffentlichte sie bereits einen Schnappschuss, der das kleine Händchen des Babys zeigt. Bis die Fans einen richtigen Blick auf das Neugeborene werfen durften, ließ sich der ehemalige "PLL"-Star aber Zeit. Umso schöner ist nun ihr erstes Foto, auf dem sie stolz ihre Tochter der Welt präsentiert.

Die große Liebe

In einem emotionalen Post wendet sich Shay Mitchell an ihre Tochter, die tief und fest in ihren Armen schläft und spricht davon, dass sie nicht damit gerechnet hatte, jemanden so sehr lieben zu können - bis ihre Tochter geboren wurde. "Ich wache jeden Morgen (und auch alle 2-3 Stunden) auf, noch immer voller Ehrfurcht, dass du mein bist und ich dein bin", schreibt die frischgebackene Mutter von ihrem neuen Glück. "Wofür du dich auch immer entscheidest, was du in dieser Welt machen, wen du lieben, wohin du gehen möchtest, ich werde immer dein größter Fan sein. Ich bin bereits so stolz, deine Mama zu sein."

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.