“The Originals” Staffel 2: Hayley ist im neuen Trailer außer Kontrolle

Phoebe Tonkin
10Bilder
  • Phoebe Tonkin
  • Foto: jake auzzie (flickr CC BY-SA 2.0)
  • hochgeladen von Anna Maier

Nur noch vier Wochen bis zur zweiten Staffel von “The Originals”! Die Zeit bis dahin wird den Fans sicherlich ziemlich lange vorkommen, aber die Macher der Serie versüßen ihren Anhängern die Warterei, indem sie neue Szenen zur ersten Folge veröffentlichen. Wie geht es für Klaus und Co. weiter?

Der neue Teaser zeigt zwar einige Szenen, die man schon vom Comic Con Trailer kennt, doch die Fans freuen sich über jeden winzigen, unbekannten Abschnitt im neuen “The Originals”-Clip. Zum einen bekommt man einen größeren Einblick in Hayley mentalen Zustand, nachdem sie zum Ende der ersten Staffel ihr Baby Hope weggeben musste und in einen Hybrid verwandelt wurde. Nun muss sie mit einem ungewohnten Blutdurst kämpfen, den sie offensichtlich nicht im Griff hat und damit die Bewohner von New Orleans gefährdet. Klaus’ Bruder Elijah ist sehr besorgt um sie und sieht kein gutes Ende voraus.

Klaus ist verwundbar

Außerdem hat Klaus immer noch mit der Hexenmagie zu kämpfen, die ihm zum Vollmond all seiner Kräfte beraubt und verwundbar macht. Das dürfte vor allem seinen Eltern Mikael und Esther gelegen kommen, die ihrem Sohn in der neuen Staffel das Leben schwer machen wollen. Um die beiden auszuschalten, ist Klaus sogar bereit sich mit seinem Freund und Feind Marcel zu verbünden. Aber ob das reichen wird? Mehr erfahren wir ab dem 6. Oktober!

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.