Tokio Hotel: Bill Kaulitz zeigt Einblicke in das neue Video!

Bill Kaulitz dreht zurzeit sein neues Video.
  • Bill Kaulitz dreht zurzeit sein neues Video.
  • Foto: TH2.EL_flickr_CC BY-ND 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Oh nein! Bill Kaulitz hat schon wieder Liebeskummer. Darauf deutet zumindest sein neuestes Bild auf Instagram hin. Doch mit dem neuen Schnappschuss verrät der Frontmann von Tokio Hotel noch etwas anderes…

Bill Kaulitz arbeitet derzeit fleißig an seiner Solokarriere. Der Sänger koppelt eine weitere Single aus seinem Album “Billy is not ok” aus. Für “Not Over You” steht er derzeit wieder vor der Kamera und dreht das Video dafür. Auf seinem neuesten Schnappschuss gibt der Frontmann von Tokio Hotel einen Einblick in das neue Projekt. Hierbei posiert der 27-Jährige vor zahlreichen Kameras. Weil er auf dem Bild noch seine alte Frisur, die blonde Mähne hat, ist zu erkennen, dass die Dreharbeiten bereits abgeschlossen sind und das Foto schon etwas älter ist. Vielleicht wollte der Bruder von Tom Kaulitz mit seinem neuesten Foto ja andeuten, dass das Video bald auf den Markt kommt? Bisher hat billy noch nichts verlauten lassen, wann es so weit ist.

Die Fans von Tokio Hotel sind aufgeregt

Doch nicht nur einen ersten Einblick gibt der 27-Jährige in das neue Video von “Not Over You”. Er offenbart auch, dass er wieder Liebeskummer hat. Genau darum geht es schließlich in seinem neuen Song. Auf dem ganzen Album verarbeitet Bill Kaulitz eine Trennung und wohl genau darauf spielt er auch auf seinem neuen Schnappschuss an. Bei der Reaktion der Fans vergisst der Frontmann von Tokio Hotel seinen Liebeskummer aber ganz bestimmt sehr schnell. Die überhäufen den Sänger mit Lob und hoffen, dass das neue Video bald zu sehen ist. Lange müssen wir uns sicher nicht mehr gedulden…

fuck here I am burning for love again #NOY

Ein von BILLY (@billyisnotok) gepostetes Foto am 9. Sep 2016 um 0:22 Uhr

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.