Überraschende News: Ist Kate Middleton im dritten Monat schwanger?

Schon drei Monate soll Kate Middleton schwanger sein!
  • Schon drei Monate soll Kate Middleton schwanger sein!
  • Foto: tsaiproject_flickr_CC BY 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Bereits drei Kinder haben Kate Middleton und Prinz William. Der Älteste, Prinz George, ist erst fünf Jahre alt. Werden die drei kleinen Royals ein Geschwisterchen bekommen? Insider sind sich sicher: Kate ist schwanger!

Dass Kate Middleton Kinder sehr gerne hat, ist kaum zu übersehen. Sie besucht Kindergärten und Grundschulen und ist dabei stets freundlich zu den Kleinen. Auch wenn sie auf junge Royal-Fans trifft, beantwortet sie den Kindern jede Frage mit einem Strahlen im Gesicht. Auch um ihre eigenen Kinder kümmert sich die 37-Jährige liebevoll. Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis verbringen viel Zeit mit ihrer Mutter. Doch kann es sein, dass die Herzogin von Cambridge erneut schwanger ist? Insider glauben: Ja!

Kate Middleton: Noch ein Kind?

George, Charlotte und Louis müssen in Zukunft vielleicht mehr Zeit mit Papa William verbringen, denn falls Kate Middleton wirklich schwanger ist, wird sie bei einem neuen Baby nicht mehr so viel Zeit für ihre Kinder haben. Laut einem Insider ist Kate schon drei Monate lang schwanger! Angeblich wartet sie nur ab, bis Herzogin Meghan Markle ihr Baby auf die Welt bringt, bevor die Schwangerschaft offiziell gemacht wird. Der Insider sagt außerdem, dass die Schwangerschaft nicht geplant war: “Sie haben einfach nicht erwartet so schnell schwanger zu werden”. Ob Kate nun tatsächlich schwanger ist oder nicht, ist nicht klar. Falls es stimmt, was der Insider sagt, müsste die Herzogin ungefähr im Mai bekannt geben, dass sie ein weiteres Kind erwartet. Was mit großer Sicherheit gesagt werden kann, ist dass Kate sich auf jeden Fall einen weiteren Sohn oder eine weitere Tochter wünscht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen