NMS Zurndorf - Schlüsselkompetenz Sprache
NMS Zurndorf - Sprachenprojekt mit unseren ungarischen Nachbarn

2Bilder

Von 29. bis 31. Jänner 2019 durften wir wieder 7 ungarische Schüler und die Vizedirektorin aus Hegyeshalom in unserer Schule begrüßen. Traditionell erfolgte mit den Gästen ein Willkommensgespräch durch Frau Direktorin Maar, durch die Projektleiterin Frau Fachlehrerin Matejka und die Zurndorfer SchülerInnen der Ungarischgruppe.
Ein Rundgang durch unsere freundliche Schule, spielerische Übungen zum gegenseitigen Kennenlernen und ein kleiner Spaziergang durch unser Dorf führte zu einem raschen Eingewöhnen an unsere Umgebung.
Der Herr Bürgermeister Werner Friedl lud im Gemeindeamt auf eine kleine Jause ein und erzählte Wissenswertes über Zurndorf und dem Leben in der Gemeinde.
Die SchülerInnen wurden in den drei Tagen in unseren Schulalltag gut integriert und in den Unterricht gänzlich eingebunden. Es stellt natürlich eine Herausforderung für jeden Schüler/jede Schülerin dar, die jeweilige Fremdsprache in einer realen Situation anzuwenden. Mit zunehmender Praxis konnten sie aber den Erfolg und den Fortschritt jedes einzelnen Mitschülers erkennen. Dies konnte Frau Direktorin bei einem Unterrichtsbesuch bestätigen, ebenso Herr Schulqualitätsmanager Werner Zwickl, der sich in unserer letzten gemeinsamen Unterrichtsstunde mit den SchülerInnen – fachkundig durch seine vieljährige Lehrtätigkeit in Budapest - in ungarischer Sprache austauschen konnte.
Zum Abschluss dieses Besuches wurde eine Gegeneinladung ausgesprochen, die wir im kommenden Mai gerne wahrnehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen