Der EV Thiersee vertritt beim Alpenpokal das Bundesland Tirol

Team EV Thiersee aus Kufstein: Georg Juffinger, Matthias Kaindl, Karl Mairhofer, Hermann Klingler
  • Team EV Thiersee aus Kufstein: Georg Juffinger, Matthias Kaindl, Karl Mairhofer, Hermann Klingler
  • Foto: ServusTV/Seeger
  • hochgeladen von Julia Schulz

Steckbrief
Mannschaft: EV Thiersee
Bezirk: Kufstein
Slogan: „Weil es Spaß macht“
Eigenbeschreibung: „Der EV Thiersee ist ein aufstrebender Verein mit jungen Stocksportlern“

Zusatzinformationen
* Die Mannschaft ist beim Halbfinale erst durch ein Stechen weiter gekommen – auch beim Finale gab’s noch einmal ein Stechen.
* Amateur-Mannschaft bestehend aus vier Männern.
* Gespielt wird in dieser Zusammensetzung schon seit 1985.
* Der EV Thiersee besteht bereits seit 30 Jahren.
* Trainiert wird auch auf Asphalt - ca. zwei bis drei mal pro Woche.
* Aktuell trainiert das Team am Natureis Thiersee und hofft dadurch auf einen Wettbewerbsvorteil.
* Der Thiersee ist wunderschön gelegen, optimale Trainingsbedingungen.
* Die Mannschaft hofft, dass der Eisstock-Sport durch das Turnier noch bekannter wird.
* Noch im Februar findet am Thiersee ein weiteres Eisstockturnier statt.
* Sportlicher Höhepunkt des Jahres ist der ServusTV Alpenpokal und die Landesligameisterschaft.
* Zum Finalturnier wird ein eigenes Fanteam anreisen, vielleicht kommt sogar der Bürgermeister mit, sofern es die Gemeinderatswahlen erlauben.
* Der Finaleinzug wurde bereits groß gefeiert.
* Der Bezirkszeitung Kufstein war das sogar eine Coverstory wert.

Das könnte Sie auch interessieren:

* Servus Alpenpokal: Das Finale am 14. Februar 2016 am Weissensee
* Alle Berichte rund um den Alpenpokal

Autor:

Julia Schulz aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.