Was du wissen musst
Die "smarte" Region als neuer Lehrgang

Martin Heintel, wissenschaftlicher Leiter "smarte Region".

Digitalisierung in Österreichs Regionen wird immer wichtiger. Der neue, einsemestrige Zertifikatskurs "Die smarte Region" (Start: Sommersemester 2021) widmet sich der smarten Zukunft in der kooperativen Stadt- und Regionalentwicklung. Was dieser Lehrgang beinhaltet.

ÖSTERREICH. Verschiedene Strategien und Maßnahmen einer smarten Region werden bei diesem neuen Lehrgang vermittelt, wie etwa kooperative Standortentwicklung, ressourcenschonende Mobilitätsformen oder Digitalisierung samt digitaler Partizipationsmöglichkeiten.

"Im Fokus kooperativer Entwicklungsfragen erlangen die TeilnehmerInnen ein differenziertes 'smart region'-Verständnis, das die Themen Lebensqualität, Innovation und Ressourcen berücksichtigt", sagt Martin Heintel, wissenschaftlicher Leiter des Universitätslehrgangs "Kooperative Stadt- und Regionalentwicklung", für den das digitale Modul ebenfalls angerechnet werden kann.

Online-Informationsabend zum Kurs "Die Smarte Region": 28. 1., 18 Uhr. Anmeldung: kooperativregion@univie.ac.at, Infos: postgraduatecenter.at/kooperativregion

3D-Druck als eigenes Lehrfach

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen