Großer Erfolg für die "Hoffnungswauwaus"

Area Geschäftsführer Eduard Mayr und Magis Geschäftsführer Alberto Perazza verzeichneten große Erfolge bei der Versteigerung der "Hoffnungswauwaus"
  • Area Geschäftsführer Eduard Mayr und Magis Geschäftsführer Alberto Perazza verzeichneten große Erfolge bei der Versteigerung der "Hoffnungswauwaus"
  • Foto: AREA
  • hochgeladen von Dominik Thürridl

ÖSTERREICH. Beeindruckende Erlöse erreichte die Versteigerung der "Hoffnungswauwaus" am 13. Dezember 2017 in Salzburg. Mit den 55.000 Euro werden die Salzburger Hilfsorganisationen Bauchladen, Soforthilfe Fonds und San Helios unterstützt.



Umfangreiches Interesse 

Auf die Kunstobjekte herrschte großer Andrang, die Käufer der "Hoffnungswauwaus" hätten dabei nicht unterschiedlicher sein können. Nach der Versteigerung konnten diese ihr neues Haustier gleich mit nach Hause nehmen. 

Lesen Sie auch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen