"Alles Film!" im Greith-Haus

"Die Fälscher" hier ein Ausschnitt mit Dolores Chaplin und Karl Markovics wurde als bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet.
  • "Die Fälscher" hier ein Ausschnitt mit Dolores Chaplin und Karl Markovics wurde als bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet.
  • Foto: Aichholzer Film / Petro Domenigg
  • hochgeladen von Susanne Veronik
Wann: 14.10.2017 18:00:00 Wo: Greithhaus, 8544 Sankt Ulrich in Greith auf Karte anzeigen

ST. ULRICH. "Alles Film!" heißt es am 14. Oktober ab 18 Uhr im Greith-Haus. Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky und Schauspieler Karl Markovics zeigen ihre Erfolgsproduktionen "Die Fälscher" und "Atmen", das Gespäch leitet Gernot Rath vom ORF Steiermark.
2007 stellte Regisseur und Drehbuchautor Stefan Ruzowitzky sein KZ- Drama "Die Fälscher" vor, das als Bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet wurde – der erste Oscar für einen österreichischen Beitrag überhaupt. Die Hauptrolle des Salomon Sorowitsch spielt Karl Markovics – sie ist sein bislang größter internationaler Erfolg.
Einem breiteren Publikum wurde Karl Markovics als Bezirksinspektor Stockinger bekannt – zuerst in der Krimiserie "Kommissar Rex", danach in der Spin-Off-Serie "Stockinger". 2011 gab er mit dem Spielfilm "Atmen" sein Debüt als Regisseur und Drehbuchautor. Die Produktion wurde in Cannes mit dem Prix Europa Cinemas Label sowie 2012 in sechs Kategorien mit dem Österreichischen Filmpreis ausgezeichnet.

Karten: Telefon +43 3465/20200 oder E-Mail reservierungen@greith-haus.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen