Buchtipp: "Die Brücke aus Eis" von Waltraud Ferrari aus der Weststeiermark

Waltraud Ferrari lebt und arbeitet als Autorin in der Weststeiermark.
2Bilder
  • Waltraud Ferrari lebt und arbeitet als Autorin in der Weststeiermark.
  • Foto: Ferrari
  • hochgeladen von Simon Michl

Die in der Weststeiermark beheimatete Autorin Waltraud Ferrari bringt ihr erstes Märchenbuch für Kinder heraus.

Waltraud Ferrari absolvierte ein Sprachstudium an der Uni Graz in Fachausbildung für Übersetzer und Dolmetscher. Seit über 35 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Dolmetscherin und Übersetzerin. Ferrari übersetzte auch mehrere Bücher, hauptsächlich ist sie in der Mythologie, Anthropologie und Ethnologie tätig. Bevor sich die Autorin in der Weststeiermark niederließ, studierte die gebürtige Autorin im Ausland mythologische Überlieferungen Europas, u.a. mit Fußwanderungen im Alpenraum und angrenzenden Regionen, meist unter freiem Himmel lebend.

Reise in Märchenwelten

In ihrem neuen Buch bringt sie nun Kindern und Eltern zauberhafte Märchenwelten näher: In "Die Brücke aus Eis" sind Albin und Valeria mit Oma Klara weit ins Wintertal gewandert, um Tannenzweige zu sammeln. Was sie spüren, aber nicht sehen: Lucius Silberpfote, der Bote aus dem "lichten Reich", ist ihnen auf der Spur. Der Luchs wittert: Die beiden Kinder können die geheimnisvollen Aufgaben und Rätsel lösen. Und die "Brücke aus Eis" finden, die die reale Welt und das lichte Reich verbindet, ins "Innere" führt. Unterstützt von den Schneefrauen und den Herren der wilden Fröste begeben sich Albin und Valeria auf eine Abenteuerreise. Ferraris Wintergeschichte erinnert an die Bedeutung der stillen Zeit des Jahres, an die Kraft von Herzenswünschen und der eigenen Intuition. In bildhafter Sprache und mit mystischen Symbolen bereichert, führt sie Kinder und Eltern in eine Welt abseits materieller Werte und voller Wunder: Vielleicht gibt es doch viel mehr, als wir mit bloßem Auge sehen können? Schließlich eröffnet sich für alle Beteiligten ein neuer Reichtum: in Form von Herzlichkeit, Gemeinschaft und Naturverbundenheit. Im Anhang sind außerdem die besten Weihnachtsrezepte und Naturheilmittel von Oma Klara zu finden.

Buch bereits erhältlich

Das Buch ist im Leykam-Verlag entschieden und seit September im gut sortierten Buchhandel sowie im Leykam-Webshop erhältlich.

Waltraud Ferrari lebt und arbeitet als Autorin in der Weststeiermark.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen