Gelebtes Brauchtum
Sturm auf den Schilcher 2019

Rein in Dirndl und Lederhose und auf geht's zu "Sturm auf den Schilcher".
  • Rein in Dirndl und Lederhose und auf geht's zu "Sturm auf den Schilcher".
  • Foto: TV Schilcherland Steiermark
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Weststeiermark DAC Weine, Kürbiskernöl und Klapotetz – "Sturm auf den Schilcher" ist Sinnbild für den Herbstgenuss im Schilcherland, zu erleben von 20. bis 22. September in unserer Bezirksstadt.

DEUTSCHLANDSBERG. Vom 20. bis 22. September sind die Weinbauerbetriebe, Hofläden und Genussmanufakturen rund um Schilcher und das Kernöl sowie kreative Gastronomen der Region Schilcherland Steiermark wieder mit ihren hervorragenden Spezialitäten am Hauptplatz von Deutschlandsberg vertreten und verwöhnen drei Tage lang die Gäste u.a. mit Kastanien, Sturm, Kürbisgerichte, Schafskäse, Backhendl, Traubensäften sowie zahlreichen süßen Schmankerl. Der Weingenuss für Liebhaber ist voller Vielfalt: Müller Thurgau, Sauvignon Blanc, Schilcher DAC, Sylvaner, Weißburgunder, Welschriesling und natürlich der köstlich-süße Sturm.

Der neue Genusspass

Die Weinbauern stehen mit ihrem Insiderwissen für persönliche Gespräche im Schilcherland-Dorf zur Verfügung. Sie freuen sich schon darauf, mit den Gästen und dem neuen Genusspass sowie den dazu gehörigen Verkostungsgläsern in die vinophile Vielfalt im Schilcherland Steiermark einzutauchen. Die Genusstickets mit je sechs Mal 1/16 Weinprobe und je einem regionalen Schmankerl bei den Schilcherland Dorf-Betrieben gibt es in den Tourismusbüros Schilcherland Steiermark in Deutschlandsberg und Stainz sowie bei den Schilcherdorf-Betrieben zu erwerben. Mehr unter www.schilcherland.at

Fanwanderung und mehr

Am Freitag (ab 18.30 Uhr), Samstag und Sonntag (ab 10 Uhr) erwarten die Gäste hervorragende Weine, steirische Schmankerl, Live-Musik und eine große Portion Spaß am Hauptplatz mit u.a. dem Schneiderwirt Trio, Kaiserwälder Musketiere, Koralm Böhmische, Koralm Krainer, Florianer Tanzbodenusi, Osterwitzer Schuhplattler und die Stadt- und Musikkapellen der Region.
Der Höhepunkt ist die Fanwanderung am Samstag um 10 Uhr sowie das Konzert am Abend mit den Burschen von "nordwand." Auch für die kleinsten Gäste gibt es ein buntes Kinderprogramm mit Ponyreiten und Bastelspaß.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.