"Ein Kamel auf Reisen" holte sich den Sieg

Anna Gollien, Viktoria Wildbacher, Laura Sappl, Markus Adam (v.l.)
  • Anna Gollien, Viktoria Wildbacher, Laura Sappl, Markus Adam (v.l.)
  • Foto: P. Sappl
  • hochgeladen von Thomas Stopper

Viktoria Wildbacher (Schwanberg), Laura Sappl (Schwanberg), Anna Gollien (St. Peter i.S.) und Markus Adam (St. Andrä i.S.) haben beim Bezirkswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" in Leutschach in der Stufe D unglaubliche 99,67 von 100 möglichen Punkten abgeräumt.
Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Antonin Dvorak und dem Professor für klassisches Saxophon an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien Oto Vrhovnik konnte das Saxophonensemble unter der Leitung von Mag. Kurt Mörth am Sonntag, dem 29. April 2018, die Jury im Knielyhaus in Leutschach vollstens überzeugen und Höchstpunke ihr Eigen nennen. Ensemblemitglied und Musikstudent Markus Adam komponierte für den Wettbewerb ein eigenes Stück mit dem Titel "Ein Kamel auf Reisen."
Am 09. und 10. Juni 2018 geht es für das junge Ensemble nun zum Landesbewerb ins Volkshaus Wartberg.

Autor:

Thomas Stopper aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.