ÖVP Stainz ließ sich einkochen

„Jeder von uns hat einen Gang übernommen“, hatten sich Kurt Moser und seine Crew für eine Kren-/Kürbiskernterrine samt Rohschinken mit Melone und Räucherforelle in Oberskren als Vorspeise, Leberknödelsuppe, Tafelspitz mit Röstkartoffeln, Apfelkren und Schnittlauchsoße als Hauptgang und luftige Brandteigkrapferl als Nachspeise entschieden. Doch wozu hat man eine Weinfachfrau in den Reihen? Zu jedem Gang pries Karin Ulz fachgerecht die Vorzüge des kredenzten Weins.
„Ich hoffe, wir haben euren Geschmack getroffen“, durften die Fraktionskollegen schließlich an den liebevoll gestalteten Tischen Platz nehmen. „Ihr habt euch sichtlich viel Mühe gemacht“, schloss Ortsparteiobmann Walter Eichmann vom Duft aus der Küche auf das fertige Gericht.

Wo: Neue Mittelschule, Stainz auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.