Sparvereinsabschlussfeier der Porzellanfabrik Frauenthal

Die Gewinner der Hauptpreise mit  BRV Manfred Heinzl
  • Die Gewinner der Hauptpreise mit BRV Manfred Heinzl
  • hochgeladen von Josef Strohmeier

Am Freitag, dem 4. November organisierten die Arbeiterbetriebsratsgremien die traditionelle Sparvereinsabschlussfeier, die diesmal im Gasthaus Klapsch (Steinwandweber) über die Bühne ging.

Viele Firmensparer nutzten mit den EhepartnerInnen die Gelegenheit, bei bester Bewirtung einige gesellige Stunden zu verbringen.
Betriebsratsvorsitzender Manfred Heinzl (Ibiden Porzellanfabrik Frauenthal), dankte den Sparvereinsmitgliedern sowie den Banken für die Getränkespende, sowie den übrigen Warenpreissponsoren.
Wenn auch die Sparzinsen am Boden sind, hatten die Sparer des Firmensparvereins die beiden zuständigen Institute für´s Betriebssparen BAWAG und Steiermärkische Deutschlandsberg trotzdem die Treue gehalten.
Nach hervorragendem Essen stellte sich Herbert Eberhart mit seiner Steirischen ein und lockerte den Abend mit Humor und zünftige Weisen auf. Den Höhepunkt bildete eine Verlosung von wertvollen Warenpreisen, Geschenkskörben und Gutscheinen, die von den beiden Betriebsratsvorsitzenden Manfred Heinzl und Günter Steinbauer, organisiert wurden. Über den Gewinn der vier Hauptpreise, jeweils einen Gutschein im Werte von 200 Euro gewannen Horst Kappaun, Josef Schmidt und Armin Perschon. Die Gewinner von weiteren Preisen in Form von Gutscheinen und Geschenkkörben waren Franz Malli, Erich Lawucker, Karl Masser, Gerhard Galli, Werner Steinbauer, Werner Kappaun, und Manfred Recher.

Text und Foto(s): Josef Strohmeier

Autor:

Josef Strohmeier aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.