Adventgruß von oben

Weihnachtliche Weisen in Blech

Mit Schnee als stimmungsvoller Abrundung war beim heurigen Turmblasen nichts, ein „Macht hoch die Tür“, „Es ist ein Ros entsprungen“ oder „Süßer die Glocken nie klingen“ verfehlten aber trotzdem ihre Wirkung nicht. Bald beim Ulz-Eck, dann vor dem Café Lex und auch im Eingang zur Erzherzog-Johann-Straße bildeten sich kleine Menschengruppen, um eine Weile gemeinsam den Klängen zu lauschen. Einen weiteren Treff hatte der Musikverein mit seinem Glühweinstand beim Messner-Eck eingerichtet, da wurde das andächtige Lauschen quasi instrumentalisiert. Und mit heißem Tee, Glühwein und Punsch aufgewärmt.
Wer sorgte heuer für die angenehmen Töne von oben? Gustav Prattes (Flügelhorn), Robert Orthaber (Bariton), Manfred Wallner (Flügelhorn) und Martin Wallner (Tuba) waren sehr erfreut, für ihre Darbietungen auch Applaus einzuheimsen.

Wo: Rathaus, 8510 Stainz auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.