Mit Bildergalerie
Der neue Fasching in Stainz

Die Gewinner mit ihren Geschenken.
157Bilder
  • Die Gewinner mit ihren Geschenken.
  • Foto: Katrin Löschnig
  • hochgeladen von Katrin Löschnig

Zum ersten Mal fand dieses Jahr ein großes Faschingsfest auf dem SPAR Reiß Parkplatz in Stainz statt.

STAINZ. Am Faschingsdienstag wurde beim SPAR Reiß in Stainz ordentlich gefeiert. Veranstaltet wurde das gut besuchte Fest vom FC Sauzipf und SPAR Reiß. Barbara Reiß sprach: „Es freut mich wirklich, dass diese Faschingsparty so zahlreich besucht wurde. Ich glaube, das machen wir nächstes Jahr wieder!" Sie bedankte sich besonders bei Eventmanager Michael René Bergles, der für die Organisation der Veranstaltung zuständig gewesen war. Bgm. Walter Eichmann freute sich: „ Wir haben dieses Fest heute gerne unterstützt, es ist ein tolles Event."

Faschingstreiben

Für die Versorgung der Gäste war gut gesorgt - neben einem Stand der Landjugend St. Stefan ob Stainz, die unter anderem gratis Getränke und Krapfen für alle maskierten Kinder zur Verfügung stellten, gab es auch einen Stand des Gasthauses Eckwirt aus Stainz. Ein lustiger Faschingsspaß war auch der Stand des WSV-RAIBA Rosenkogel, namens „Corona Extra", der mit Schutzimpfungen und Voruntersuchungen warb. Die Kinder konnten sich auf einer Spongebob-Hüpfburg austoben und die Traktorgaudi Steiermark stellte ein Shuttleservice zur Verfügung, mit dem die Partygäste zum Stainzer Hauptplatz fahren konnten.

Maskenprämierungen

Als Highlight des Vormittags gab es Maskenprämierungen für die Kategorien Kinder, Erwachsene und Firmen. Bei den Kindern wurden keine Plätze vergeben, jedes einzelne Kind galt als Sieger und durfte sich ein Geschenk aussuchen. Die Wertung der Erwachsenen wurde anhand der Lautstärke des Applauses getroffen, den die Teilnehmer bekamen.

Den ersten Platz bei den Erwachsenen belegte Marie-Antoinette mit ihren zwei Begleitern, auf dem zweiten Platz waren die Emojis der Gemeinde Stainz, der dritte Platz wurde von einer Erdbeere und einer Ananas belegt. Wolfgang Gaich sprach: „ Wir haben schon viele Jahre lang die Prämierung der Stainzer Betriebe vom Sauzipf aus durchgeführt." Dieses Jahr fand diese Prämierung zum ersten Mal auf dem SPAR Reiß Parkplatz statt.

Die Wertung der Stainzer Firmen:

  1. Platz: Flanyek
  2. Platz: Apotheke Stainz
  3. Platz: Gemeinde Stainz
  4. Platz: Cafe Magnet
  5. Platz: Bäckerei Pacher
  6. Platz: Trafik Schauer
  7. Platz: IMA Schuhe Stainz
  8. Platz: Wallner
  9. Platz: Messner

Das Motto der Firma Flanyek, die den Bewerb dieses Jahr zum ersten Mal gewonnen hat, war „1001 Nacht".


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen