Deutschlandsberger Knax-Spielefest

Starkes Gedränge um Punkte

Dabei sein ist alles. Vom Motto des 3. Knax-Spielefestes der Steiermärkischen Sparkasse ließen sich rund 240 Schüler der Volksschule mit Begeisterung anstecken. Gefragt war, bei den von Jugendbetreuer Franz Resch eingerichteten Spielestationen möglichst viele Punkte einzuheimsen.
So entwickelte sich umgehend ein buntes Treiben bei Sackhüpfen, Dosen werfen oder 5-Meter-Schießen. Geschicklichkeit und Konzentration waren die Zutaten, die nicht nur beim Tresor knacken oder Eier laufen zum Erfolg führten. Aber keine Bange: Die Juroren erwiesen sich als großzügige Bewerter der Teilnehmer. Zwischendurch wurde es dennoch hitzig, unter Anleitung der Feuerwehrjugend Deutschlandsberg sorgten die Kinder aber beim Feuer löschen, dass alles unter Kontrolle blieb.
Der Dank nach absolviertem Stationenrundlauf? Urkunde und Präsent für alle, drei Hauptpreise für die Gewinner der Verlosung. Tenor der Veranstalter nach so viel Action: Im nächsten Jahr wird es mit Sicherheit ein nächstes Knax-Spielefest geben.

Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.