Die bluegarage startet mit buntem Programm ins neue Jahr

Die "Mojo Blues Band" geigt am 17. Jänner auf.
3Bilder
  • Die "Mojo Blues Band" geigt am 17. Jänner auf.
  • Foto: bluegarage
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Das Kulturprogramm der "bluegarage" in Frauental kann sich im Jänner über ein vielfältiges Musik-Angebot für seine Gäste freuen:
So wird am 9. Jänner ab 20 Uhr das Musiktheater "schaUmamol" für Furore sorgen:

Musiktheater
Gerald Ranacher und Christopher Haritzer machen unter dem Namen schaUmamol Musiktheater. Das Zusammenspiel der beiden Mölltaler bildet eine ungewöhnliche Einheit aus Gefühl, Tönen und Emotionen. Zu hören ist Musik verschiedenster Genres wie Latin und Charleston, gespielt mit Steirischer Harmonika und Klarinette, gepaart mit pantomimischer Darstellung.

"Restless Bones"

Am 11. Jänner wird ab 20 Uhr das Trio "Restless Bones" aufgeigen. Es besteht aus erfahrenen und durchaus gestandenen Recken der steirischen Rocklandschaft und adaptiert Songs von Hendrix, Cream, Doors, Beatles, Deep Purple und, und, und…
Der Fundus dieser Epoche ist wahrlich unerschöpflich, dennoch mischt sich die eine oder andere selbst geschriebene Komposition in das Repertoire. Kleine eigene kreative Farbtupfer sozusagen.

Blues vom Feinsten

Am 17. Jänner steht ab 20 Uhr die "Mojo Blues Band" am Programm.
Die bereits 1977 gegründete Mojo Bluesband mit Mastermind Erik Trauner ist in
Sachen Blues bereits um die halbe Welt gereist und hat ihr Publikum mit über-
zeugend kraftvoller und gefühlsbetonter Musik immer wieder begeistert. Die Mojo
Bluesband versteht sich als Bewahrer und - wohlgemerkt - nicht als Konservierer
von kostbarer Musiktradition. Sie schöpft aus der schier unendlichen Geschichte des Blues und wurde durch die intensive Zusammenarbeit mit den Bluesgrößen der
internationalen Szene selbst ein Teil davon.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.