Marktanalyse
Eigentumswohnungen in Deutschlandsberg wurden teurer

Für eine Eigentumswohnung zahlt man im Bezirk Deutschlandsberg fast so viel wie für ein Haus.
  • Für eine Eigentumswohnung zahlt man im Bezirk Deutschlandsberg fast so viel wie für ein Haus.
  • Foto: Michl
  • hochgeladen von Simon Michl

So viel bezahlt man im Bezirk Deutschlandsberg durchschnittlich für eine Eigentumswohnung.

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Angebotspreise von Eigentumswohnungen in Österreich sind 2019 wieder gestiegen. Das ergibt die jährliche Marktübersicht der Onlinebörse "Willhaben", die 130.000 Anzeigen mit dem Vorjahr verglich: In drei Viertel aller Bezirke ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis gestiegen. Deutschlandsberg liegt sogar deutlich über dem Landesschnitt von sechs Prozent. Mit einem Plus von 11,4 Prozent ist unser Bezirk bei den kräftigsten Preiszunahmen weit vorne dabei. In keinem anderen steirischen Bezirk ging der Preis deutlicher nach oben.

Häuser nur wenig teurer

2019 bezahlte man im Schnitt 2.290 Euro pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung im Bezirk Deutschlandsberg. Im Vergleich dazu ist ein Haus nicht mehr viel teurer: Laut dem Standard-Preisspiegel "Immopreise" kostet ein Haus in Deutschlandsberg im Schnitt 2.330 pro Quadratmeter – Tendenz sinkend. Und geht man nach den Anzeigen auf "Willhaben", sind Eigentumswohnungen in Deutschlandsberg eher rar: Von knapp 3.400 Wohnungen sind nur 87 im Bezirk. So gesehen verwundert es kaum, dass ein Eigenheim nur in Graz und Umgebung, Liezen, Leibnitz und Weiz teurer ist. Insgesamt hielten sich die Preisentwicklungen in der Steiermark aber in Grenzen.

Wien elf Mal teurer als Horn

Am teuersten ist der Kauf einer Wohnung in Wien: Im ersten Bezirk legt man 11.890 Euro pro Quadratmeter hin. Dahinter kommt kein weiterer Bezirk aus der Bundeshauptstadt, sondern Kitzbühel mit 7.920 Euro. Österreichischer "Spitzenreiter" beim Preisanstieg ist Feldkirchen (Kärnten) mit 39,2 Prozent. Am stärksten zurück ging der Quadratmeterpreis im Murtal (-20,3 Prozent). Und am günstigen bekommt man eine Eigentumswohnung im niederösterreichischen Horn: im Schnitt um 1.060 Euro pro Quadratmeter.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen