Erfolg bei "Prima La Musica"

So viele Preisträgerinnen und Preisträger kommen aus der Erzherzog Johann Musikschule Wies.
4Bilder
  • So viele Preisträgerinnen und Preisträger kommen aus der Erzherzog Johann Musikschule Wies.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

WIES. Alljährlich messen sich die besten Nachwuchsmusiker/innen des Landes Steiermark beim Wettbewerb „Prima la Musica“. Einige Schüler/innen der Erzherzog Johann Musikschule Wies konnten die Jury mit hervorragenden Leistungen überzeugen. Ein beeindruckender Wettbewerb, bei dem hohe Qualität und Freude am Musizieren im Vordergrund stehen.

Beim diesjährigen Wettbewerb gingen aus der Erzherzog Johann Musikschule Wies zehn Preisträger hervor:

1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb:
Mörth Maximilian (Klarinette), Klasse Kurt Mörth

Die Preisträger

1. Preis:
Koch Raphael - Schlagzeug - Klasse Elmar Berger
Cserhalmi Lili - Horn - Klasse Tamas Cserhalmi
Jauk Elisabeth - Horn - Klasse Tamas Cserhalmi
Hutter Thomas - Horn -Klasse Tamas Cserhalmi
Fabian Kerstin - Horn - Klasse Tamas Cserhalmi
Pronnegg Irina - Flöte - Klasse Maria Catalá 

2. Preis:

Grabitz Xenia - Trompete - Klasse Mag. Christian Cescutti
Pack Sebastian - Horn - Klasse Mag. Tamas Cserhalmi

3. Preis:

Aldrian Lena - Querflöte - Klasse Mag. Maria Catalá

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen