Webinar Erste Hilfe
Erste Hilfe für Deutschlandsberger Mittelschüler aus dem Netz

Die jungen Leute der Mittelschule 1 Deutschlandsberg haben mit ihren Eltern die Übungen beim Erste Hilfe-Webinar durchgeführt.
2Bilder
  • Die jungen Leute der Mittelschule 1 Deutschlandsberg haben mit ihren Eltern die Übungen beim Erste Hilfe-Webinar durchgeführt.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Schwerpunktfach Bewegung und Erste Hilfe an der Mittelschule 1 Deutschlandsberg diesmal auf digitalem Weg.

DEUTSCHLANDSBERG. An der Mittelschule 1 Deutschlandsberg wird seit 2016 im Rahmen des Wahlpflichtfachs Bewegung und Erste Hilfe in der 7. Und 8. Schulstufe die Erste Hilfe in Kombination mit Bewegung und Sport angeboten.
In der 7. Schulstufe starten die Kinder mit einem Einführungskurs, in der 8. Schulstufe folgt der Grundkurs. Normalerweise wird in den Unterrichtsstunden fleißig geübt und die Kinder bereiten sich auf den Landesbewerb vor. Mit Erfolg: So konnten die jungen Leute 2019 in der Kategorie Gold das Rennen für sich entscheiden und können sich seither Landesmeister nennen.
Seit dem letzten Schuljahr ist allerdings alles anders. Dennoch lassen es sich die Schülerinnen und Schüler nicht nehmen, an den Erste Hilfe-Skills zu arbeiten. Unter dem Motto „Kann ich nicht zum Kurs, kommt der Kurs zu mir" findet derzeit der Grundkurs für die Schülerinnen und Schüler der 8. Schulstufe als Webinar via Microsoft Teams statt.

Praktische Übungen 

Die praktischen Übungen dazu werden von den Kindern zu Hause mit Hilfe ihrer Eltern oder Geschwister durchgeführt und dokumentiert. Im Rahmen des hoffentlich bald stattfindenden Präsenzunterrichts werden die praktischen Übungen nochmals geübt und gefestigt.
So kommen auch die Angehörigen zuhause in den Genuss, ihre Erste Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen. Und so manche(r) macht gerade die Erfahrung: „Erste Hilfe ist einfach.“

Von Patrik Schella

Die jungen Leute der Mittelschule 1 Deutschlandsberg haben mit ihren Eltern die Übungen beim Erste Hilfe-Webinar durchgeführt.
Lena Resch war ebenfalls fleißig bei den praktischen Übungen zum Webinar.


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen