Start der neuen Serie
Ganz Bad Gams schaut auf den "Gamsbock"

Freiluftkino im neuen "Café zum Gamsbock": Das Interesse im Ort an der ersten Folge war groß.
  • Freiluftkino im neuen "Café zum Gamsbock": Das Interesse im Ort an der ersten Folge war groß.
  • Foto: Michl
  • hochgeladen von Simon Michl

Die weststeirische Comedyserie "Der Gamsbock" ist gestartet – jetzt werden Sponsoren gesucht.

BAD GAMS. So habt ihr Bad Gams bestimmt noch nie gesehen: In "Der Gamsbock" wird das Dorfleben im kleinen Kurort zeitweise garstig, zeitweise mit beeindruckenden Luftaufnahmen gezeigt. Garniert mit einem Kriminalfall, den Privatermittler Otto zu lösen versucht – wenn er denn Lust und Laune hat. Im Mittelpunkt: Bier, rustikaler Dialekt, Bier, hin und wieder eine Mischung und ein Handy. Das bringt Otto, den "Gamsbock", zu seinem ersten Mordfall.

Mundart-Comedy made in Bad Gams

Die lokal produzierte Comedyserie startete bereits im April mit einer Pilotfolge, nun wird in einem Prequel die Vorgeschichte erzählt, wie es zu dem Anruf kam: Otto kommt in seiner Wohnküche auf – um 10 Uhr vormittags – und das Handy läutet. Der erste folgenschwere Anruf, denn dadurch lernt Otto die kürzlich aus Graz nach Gams gezogene Maria kennen.

Ein Anruf führt zum nächsten

Am Ende der ersten Folge "Otto H. und wie alles seinen Lauf nahm" kriegt der "Gamsbock" erneut den mysteriösen Anruf, der ihm mehr Fragen als Antworten liefert. Daraufhin braucht er erstmal einen frischen Schluck Bier in seinem Stammcafé. Der Hauptdrehort der Serie wurde mittlerweile umgestaltet und bekam auch im echten Leben den Namen „Zum Gamsbock“. Eröffnet wurde das Café am Samstagabend mit der Premiere der ersten Folge, 200 Gäste kamen zum Freiluftkino.

Sponsoren gesucht

Ob die Serie weiterläuft, hängt einerseits vom Publikum, andererseits auch von möglichen Sponsoren ab. Für weitere Folgen benötigt das Projekt finanzielle Unterstützung, Interessierte können auf der Homepage der Produzenten Kontakt aufnehmen – und sind dann möglicherweise selbst in der Serie zu sehen. So gibt’s für die Zuseher neben manch bekanntem Gesicht aus Bad Gams und Umgebung auch immer wieder versteckte Inside-Gags – Stichwort: Führerschein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen