Kammermusikkreis Ernst Friessnegg in Eibiswald

Kammermusikkreis Ernst Friessnegg gastiert am 13. November in der Pfarrkirche Eibiswald.
  • Kammermusikkreis Ernst Friessnegg gastiert am 13. November in der Pfarrkirche Eibiswald.
  • Foto: Ernst Friessnegg
  • hochgeladen von Susanne Veronik

EIBISWALD. Der Kammermusikkreis (Mitglieder der Grazer Philharmoniker ) Ernst Friessnegg
spielt am Sonntag, dem 13. November, um 17 Uhr ein spätherbstliches Konzert in der Pfarrkirche Eibiswald zu Gunsten der Neugestaltung dieser Kirche. Dabei kommt vor allem der Komponist Franz
Schubert zu Ehren. Seine Deutschen Tänze leiten zum Hauptwerk des Abends - das Streichquintett in C-Dur op. 163, ein Werk von orchestraler Klangfülle. In der größeren Besetzung (zum Streichquartett gesellt sich ein 2. Violoncello) zeigt Schubert seine ganze kompositorische Kunstfertigkeit. Kühne Harmonik, melodische Einfälle und ergreifende Intensität ergeben ein Werk von sinfonischen Ausmaßen.

Die Mitwirkenden

Ernst Friessnegg (Violine)
Remigiusz Gaczyninski (Violine)
Zhanna Ivanova ( Viola)
Katarzyna Bieniasz-Morrison ( Violoncello)
Sigrid Narowetz (Violoncello)

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.