Kann man Krieg erzählen?

Wann: 16.11.2017 19:00:00 Wo: Stadtbücherei Deutschlandsberg , Hauptpl. 15, 8530 Deutschlandsberg auf Karte anzeigen

Im Rahmen von Treffpunkt Lyrik (16. 11. 2017, 19.00 Uhr, Stadtbücherei Deutschlandsberg, Hauptplatz 15) wird sich Univ. Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Karl Stanzel der interessanten Frage "Kann man Krieg erzählen?" widmen.
Der Vortragende beleuchtet anhand seiner Kriegsautobiographie "Verlust einer Jugend - Rückschau eines Neunzigjährigen auf Krieg und Gefangenschaft" die literarisch erzähltechnischen Gesichtspunkte dieses spannungsgeladenen und in der Öffentlichkeit oftmals sehr kontrovers diskutierten Themas (Moderation: Dr. Anneliese Pongratz).
Eintritt frei. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen