Bildung
Kinder aus Groß St. Florian mit Gespür für den Wald

Die Kinder der Volksschule Groß St. Florian hatten viel Spaß bei einem außerordentlichen Projekt zum Tag des Waldes.
  • Die Kinder der Volksschule Groß St. Florian hatten viel Spaß bei einem außerordentlichen Projekt zum Tag des Waldes.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Die Volksschule Groß St. Florian machte sich im Rahmen eines österreichweiten Projektes auf Spurensuche im Wald.

GROSS ST. FLORIAN. Aus Anlass des „Internationalen Tag des Waldes“ startete das Jane Goodall Institut Austria unter dem Motto „Zusammen Wachsen“ ein Projekt zum Thema Wald und Klimaschutz.

Ab in unseren Wald

Auch die Volksschule Groß St. Florian unterstützte das Projekt: Zum einen durch einen Waldausflug, in dem der Wald bewusst erforscht, entdeckt und die Wichtigkeit erkannt wurde. Zum anderen entstanden Präsentationen zu diversen Themengebieten des Waldes. "Mit diesen Aktivitäten haben die 1a, 1b und 3b der Volksschule Groß St. Florian dazu beigetragen, dass im Zuge der Wiederaufforstung in Uganda neue Bäume gepflanzt werden", freut sich Dir. Gabriele Schachinger.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen