ÖAV DL: Schitour auf den Schattnerzinken

6Bilder

Der Schattnerzinken in den Rottenmanner Tauern (2156 m) ist zwar nicht so überlaufen wie die Modeschitouren auf den Zirbitzkogel oder den Greim, doch diesmal waren auch die Parkplätze im Bretsteingraben ausgelastet. Für den Sonntag war Traumwetter angesagt. Deshalb wurde die Tour von ursprünglich Samstag auf den Sonntag verschoben - und die Teilnehmer wurden nicht enttäuscht.
Mit dem AV–Bus und einem privaten Pkw ging es für die 11 Teilnehmer von der Koralmhalle in DL bis zum letzten Parkplatz im schattigen und kalten Bretsteingraben. So hatte es beim Start um ca. 10 Uhr noch immer 10 Grad minus.
Die Tour liegt südseitig, so war man bald in der Sonne und es wurde immer wärmer, in einigen Rinnen sogar zu warm, so dass ein kurzärmeliges T-Shirt ausreichend war. Der Aufstieg war sehr abwechslungsreich und im oberen Bereich eine Herausforderung. Aufgrund der Wetterverhältnisse im heurigen Winter ist aus dem eher flachen Gipfelhang eine spiegelglatte Eispiste entstanden. Mit Harscheisen und guten Stahlkanten konnte sie aber bewältigt werden.
Nach Überwindung des Gipfelhanges war die Abfahrt ein wahres Vergnügen. In den oberen Rinnen war teilweise Pulverschnee und im Mittelbereich bereits guter Firnschnee. Der untere Teil lag bereits wieder im Schatten und war wie eine kompakte Piste zu befahren.

Autor:

Alpenverein Deutschlandsberg aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.