In Groß St. Florian ausgeraubt
Polizei sucht unbekannte Täter

Die Polizei Groß St. Florian bittet um Zeugenhinweise nach einem Raubüberfall.
  • Die Polizei Groß St. Florian bittet um Zeugenhinweise nach einem Raubüberfall.
  • Foto: Ewald Fröch/Fotolia
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Bereits am Donnerstag, dem 28. Mai, beraubten drei bislang unbekannte Täter einen 20-jährigen Deutschlandsberger in Groß St. Florian. Erst einige Tage später erstattete das Opfer Anzeige, die Polizei bittet nun um Hinweise.

GROSS ST. FLORIAN. Gegen 22.30 Uhr war der 20-Jährige zu Fuß in Groß St. Florian unterwegs, um Zigaretten zu kaufen. Plötzlich hätte ein dunkler PKW der Marke BMW mit LB-Kennzeichen neben ihm gehalten, in welchem sich drei Personen befunden hätten. Zwei Personen stiegen aus dem Fahrzeug aus, während die dritte Person im PKW verblieb. Die zwei Täter rissen den 20-Jährigen zu Boden, schlugen auf ihn ein und stahlen ihm, als er bewusstlos am Boden lag, einen größeren Bargeldbetrag sowie Zigaretten. Als der 20-Jährige wieder zu sich kam, begab er sich nach Hause und berichtete erst am Folgetag seinem Vorgesetzten von dem Vorfall. Der 20-Jährige begab sich zur Abklärung außerdem in das UKH Graz, wo eine Prellung sowie mehrere Abschürfungen festgestellt wurden.
Weitere Erhebungen ergaben zudem, dass ein vermutlich silberner PKW der Marke Citroen mit DL-Kennzeichen den Vorfall wahrgenommen und am Tatort angehalten hätte, weshalb die drei unbekannten Täter vom 20-Jährigen abließen und die Flucht ergriffen.

Zeugen gesucht

Täterbeschreibung der drei unbekannten Personen: Alle drei waren mit schwarze Kapuzenpullovern bekleidet und sprachen mit Akzent.
Täter 1: 180-185 cm groß und korpulent.
Täter 2: 180 -185 cm groß und schlank.
Zeugen des Vorfalles, insbesondere der Lenker des genannten silbernen Citroens, werden nun ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Groß St. Florian unter 059133/6103 zu melden.

Schon ein Diebstahl aus dem letzten Herbst beschäftigte die Polizei Groß St. Florian:

Polizei sucht nach Handtaschendieb
Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen