Ran an die Sägen heißt es für unsere Landjugendlichen

Präzision ist bei jedem der Teilbewerbe für den Forstentscheid gefragt, zu erleben am 7. April in Groß St. Florian
3Bilder
  • Präzision ist bei jedem der Teilbewerbe für den Forstentscheid gefragt, zu erleben am 7. April in Groß St. Florian
  • Foto: Landjugend Bezirk Deutschlandsberg
  • hochgeladen von Susanne Veronik

GROSS ST. FLORIAN. Forstbegeisterte Mädchen und Burschen zeigen am 7. April ihr Können beim Forstwirtschaft Regionalentscheid in Groß Sankt Florian, nämlich am Parkplatz vor dem Pfarrheim. Dabei gilt es nicht nur, ein umfangreiches Wissen im Bereich der Forstwirtschaft zu besitzen, das am Anfang des Bewerbes bei einem kniffligen Theorieteil unter Beweis gestellt werden muss.
Ab 12 Uhr heißt es dann nämlich „Ran an die Motorsäge“ und auf zum spannenden Praxisteil. Hier können auch die Zuschauer bei den einzelnen Stationen wie dem Präzisionsschnitt, dem Kombinationsschnitt oder dem Fallkerb und Fällschnitt mit den Bewerbern mitfiebern.

Geschick auch ohne Motorsäge

Weitere Höhepunkte sind das Kettenwechseln und das Zielhacken, wo auch ohne Motor Präzision und viel Geschick gefragt sind.
Nach den insgesamt sieben Bewerben, findet der Entscheid seinen Abschluss mit dem finalen Durchhacken um ca. 15 Uhr, wo die Bewerber um die begehrten Stockerlplätze kämpfen.
Eine Jury und fleißige Helfer aus den Landjugend Ortsgruppen achten auf einen fairen Ablauf und die fachgerechte Bewertung während dem ganzen Wettbewerb. An oberster Stelle bei einem Bewerb wie diesem steht natürlich die Sicherheit, die eine ordentliche Schutzkleidung, achtsamen Umgang mit den Motorsägen und eine fachmännische Aufsicht voraussetzt.

Landesentscheid ebenfalls im Bezirk Deutschlandsberg

Die besten Landjugendlichen qualifizieren sich dann für den Forstwirtschaft Landesentscheid, der heuer ebenfalls in Deutschlandsberg stattfindet. Genauer gesagt am 21. April auf dem Gelände von Holztreff.Liechtenstein.
Die Ortgruppe Goß. St. Florian, die sich auch um eine Bewirtung während der ganzen Veranstaltung kümmern wird, freut sich mit den Teilnehmern auf viele Zuschauer, die um die besten Plätze mitfiebern.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.