Sautrogregatta in St. Ulrich im Greith war ein voller Erfolg

Paddeln macht Spaß bei der Sautrogregatta der Landjugend in St. Ulrich.
10Bilder
  • Paddeln macht Spaß bei der Sautrogregatta der Landjugend in St. Ulrich.
  • Foto: LJ
  • hochgeladen von Susanne Veronik

ST. ULRICH IM GREITH.  Die Landjugend St. Ulrich hat heuer bereits zum vierten Mal zur traditionellen Sautrogregatta wie in alten Zeiten beim Hubenjosl Teich eingeladen.
Das Teilnehmerfeld war enorm:
35 Teams machten bei der Gaude mit – darunter auch einige mit lustiger Verkleidung - was das Zuschauen natürlich noch amüsanter machte. Das Wetter zeigte sich dabei von seiner besten Seite. Selbst NAbg. Werner Amon begleitete Bürgermeister Franz Silly, der im Neoprenanzug puddelte was das Zeug hielt.

Sieg für die Florianis

Für den Sieg reichte es zwar nicht. Den ersten Platz machte nämlich das Team der Freiwilligen Feuerwehr aus St. Ulrich um HBI Friedrich Farnleitner und OBI Klaus Oswald. Für die Gewinner gab es einen kleinen Sautrog prall gefüllt mit Köstlichkeiten von den Laubdorfbauern aus St. Ulrich.
"Wir bedanken uns bei allen Zuschauern fürs Kommen und vor allem bei den Teams aus nah und fern fürs Mitmachen und freuen uns auf das nächste Rennen in zwei Jahren," so die Landjugendlichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen