Schlaue Ratefüchse in der Grenzlandbücherei Eibiswald

Brezen Jause
5Bilder

Zu später Abendstunde wurde es sehr spannend in der Eibiswalder Bücherei.

An die 40 Schüler der 1. und 2. Klasse der Volksschule Eibiswald besuchten mit ihren engagierten Lehrerinnen im Zuge einer Schul- Übernachtung die von den Bibliothekarinnen vorbereiteten Ratestationen in der Grenzlandbücherei.

Labyrinthe und Bilderrätsel waren zu lösen, eine Trink- Mutprobe in Form eines eigenartigen - aber sehr schmackhaften fruchtigen Getränkes "mit wurmartigen Inhalt" musste überwunden werden, bis die neugierigen, und für diese fortgeschrittene Stunde noch sehr aktiven Kinder endgültig im Erzählraum Platz nehmen konnten.
Dort hörten sie sich äußerst gespannt und aufmerksam die Rategeschichten an und konnten Inspektor Schnüffel, dem Detektiv der Geschichten, bravourös beim Auflösen der Rätselfälle helfen.
Die anschließende Brezenjause und den Saft haben die Rätselfüchse sich mehr als verdient.

Ein Mädchen, welche als die fleißigste Leserin der Klasse recherchiert wurde, bekam noch eine Schatzkiste überreicht, mit der "strengen" Auflage, sie erst in der Schule öffnen zu dürfen.

Der Inhalt darf verraten werden: es waren süße Betthupferln für alle darin und eine "Gute Nacht"- Karte. Bei der Verabschiedung wirkten so einige doch schon etwas müde, aber wer weiß ... wer wohl besser geschlafen hat, die aufgeregten Kinder oder die sehr engagierten Lehrerinnen nach diesem langen Tag.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen