Anzeige

Virtuelle Nachhilfe
Schülerhilfe verlegt ihre Unterrichtsräume ins Netz

Virtueller Unterricht bei der Schülerhilfe.
  • Virtueller Unterricht bei der Schülerhilfe.
  • Foto: Christian Koschar
  • hochgeladen von Elisabeth Korbe

Deutschlandsberg, Leibnitz:  Seit die Schulen schließen mussten, hat auch die Schülerhilfe Ihren Unterricht vor Ort eingestellt. Um Eltern und Schüler in dieser schwierigen Situation nicht alleine zu lassen, wurden die Kurse in kürzester Zeit auf E-Learning umgestellt. Die Schüler können ihre gewohnte Unterstützung von zuhause aus in Anspruch nehmen.

Bereits seit 23. März findet der Unterricht in Form von Online-Kursen statt.
In gewohnter Weise treffen sich Schüler in kleinen Gruppen mit ihrem Nachhilfelehrer und arbeiten an den für sie wichtigen Themen. Neu ist, dass diese Treffen in einem virtuellen Raum stattfinden. Die Nachhilfelehrer und die Schüler sind zuhause. Mittels Konferenzschaltung sind sie während der Nachhilfestunde miteinander verbunden. Sie können, wie gewohnt, miteinander sprechen, sich sehen und gemeinsam Aufgaben bearbeiten und lösen.

„Wir sind überrascht, wie hervorragend das klappt und wie schnell sich die Schüler an die neue Art des Unterrichts gewöhnt haben. Sie arbeiten diszipliniert, motivieren sich gegenseitig und haben Spaß beim Videochatten“, berichtet Gerald Still von der Schülerhilfe Deutschlandsberg und Leibnitz begeistert. „Neu ist aber auch, dass die Eltern erstmals bei einer Nachhilfestunde dabei sein können und miterleben, was da so gemacht und wie erklärt wird.“

Auch ganz junge Schüler kommen sehr gut mit dem Online-Lernen zurecht. „Man merkt, dass sie fit sind im Umgang mit den neuen Medien und sich selbstbewusst und unvoreingenommen darin bewegen.“ weiß Gerald Still. Ihm geht es vor allem darum: „Eltern und Schüler in dieser schwierigen Situation zu unterstützen.“

Aktuell kann „Schülerhilfe-Digital“ 14 Tage lang kostenlos getestet werden.

Über die Schülerhilfe:

Die Schülerhilfe, der führende Nachhilfe-Anbieter in Österreich, bietet seit mehr als 30 Jahren Schülerinnen und Schülern Coaching in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Qualifizierte und motivierte NachhilfelehrerInnen kümmern sich individuell um jede/n SchülerIn und helfen ihm/ihr, dauerhaft seine/ihre Leistungen zu verbessern. Dies belegt auch eine wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth. Die Schülerhilfe ist in Österreich derzeit an rund 100 Standorten vertreten. Hunderttausende von Schülern hat sie schon mit ihrem zielgerichteten Coaching auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft begleitet. Ein Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, dient dazu, ein Höchstmaß an Qualität und Kundenorientierung zu erzielen. Mit Erfolg, denn 94% der Kunden sind zufrieden und würden die Schülerhilfe weiterempfehlen.

Kontakt
Gerald Still,
Schülerhilfe Deutschlandsberg, Raiffeisenstraße 3, 8530 Deutschlandsberg
Schülerhilfe Leibnitz, Dechant-Thaller-Straße 39/3; 8430 Leibnitz
Mehr Infos unter: www.schuelerhilfe.at/deutschlandsberg oder www.schuelerhilfe.at/leibnitz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen