Peter Nöhrer hatte die "Steirische" mit
Seniorencafé im Vorweihnachtsmodus

Frohe Weihachten!

STAINZ. - Das Zusammenkommen am letzten Monatsdonnerstag in der Neuen Mittelschule ist für die Senioren bereits liebe Gewohnheit. Und dennoch hing der Zusammenkunft am vergangenen Donnerstag ein Hauch von Besonderheit an. „Es ist unser letzten Treffen vor Weihnachten“, hieß Organisatorin Johanna Trammer die Gäste namens der Marktgemeinde und des Roten Kreuzes herzlich willkommen.
Sie hätte nicht besonders darauf hinweisen müssen, der Weihnachtsbaum (gespendet von Andreas Strohmeier), die Kekse auf den Tellern (gebacken von den Betreuerinnen Gabriele Berberich, Herta Petrasch und Susanne Scherer) und die weihnachtliche Tischdekoration (von den Senioren im November gebastelt) hatten das Geheimnis bereits verraten. Ein weiteres Indiz: Peter Nöhrer hatte mit seiner „Steirischen“ Platz genommen, um bei den Weihnachtsliedern zu assistieren.
Den Auftakt besorgte aber Johanna Trammer, die das Weihnachtsevangelium aus der Sicht eines Polizeiprotokolls darstellte, in dem von einem unbekannten Säugling, von einer unklaren Beziehung zwischen Josef und Maria und der Gefährdung eines Neugeborenen die Rede war. Danach ging aber alles mit rechten Dingen zu. „Hiatz is da raue Winta do“, machte bei den vorweihnachtlichen Liedern den Anfang, um von adventlich-besinnlichen Gedichten (Irmgard Haiden hatte selber eines verfasst) abgelöst zu werden.

Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.