Philatelie
Sonderpostamt mit "Schilchermarke" jetzt in Deutschlandsberg

Die Protagonisten rund um die Schilchermarke:
Manfred Kronawetter, Gerlinde Scholler, Bgm. Josef Wallner, zugleich Obmann des Philatelistenvereines Deutschlandsberg, und sein Stellvertreter Jürgen Krammer.
7Bilder
  • Die Protagonisten rund um die Schilchermarke:
    Manfred Kronawetter, Gerlinde Scholler, Bgm. Josef Wallner, zugleich Obmann des Philatelistenvereines Deutschlandsberg, und sein Stellvertreter Jürgen Krammer.
  • Foto: Susanne Veronik
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Soeben ist auf der Burg Deutschlandsberg die neue Schilchermarke der Serie "Weinregionen Österreichs" erstmals öffentlich präsentiert worden. Noch bis 14.30 Uhr kann man diese neben zwei weiteren personalisierten Briefmarken des Philatelistenvereines Deutschlandsberg in der Stadtgalerie am Deutschlandsberger Hauptplatz erwerben und mit einem Sonderstempel versehen lassen.

DEUTSCHLANDSBERG. "Mein Job bringt es mit sich, dass ich zu den schönsten Orten in Österreichs reise. Aber hier auf der Burg Deutschlandsberg ist es besonders eindrucksvoll", freut sich Gerlinde Scholler, Teamleiterin im Produktmanagement Philatelie in der Österreichischen Post AG, über diesen besonderen Standort zur Erstpräsentation der "Schilchermarke". Der Markenkünstler David Gruber hat dabei die Burg Deutschlandsberg nach einem Foto von Manfred Kronawetter vom Philatelistenverein Deutschlandsberg ins Weinglas geholt, sodass diese Marke jetzt in die Serie "Weinregionen Österreichs" auf 34.000 Bögen Eingang gefunden hat.

Passend zum Jubiläum der Stadt Deutschlandsberg

Bgm. Josef Wallner hat die vielen Gäste im Seminarraum der Burg Deutschlandsberg gleich in dreifacher Funktion begrüßt: Als Hausherr, als Bürgermeister der heuer jubilierenden Stadt Deutschlandsberg und als Obmann des Philatelistenvereines Deutschlandsberg. "Ich freue mich sehr, dass die österreischische Post AG in der Stadt Deutschlandsberg mit einem Sonderpostamt Halt macht und vor allem freue ich mich über die Präsentation der 'Schilchermarke', die perfekt zum Stadtjubiläum und zur Region passt", betonte Wallner.

Sonderpostamt in der Stadtgalerie noch bis 14.30 Uhr

Während man hoch oben auf der Burg noch die "Schilchermarke" mit einem kräftigen Schluck Schilcher feierte, ist sie bereits in der Stadtgalerie am Deutschlandsberger Hauptplatz käuflich erwerblich. Dazu wurde für den heutigen Tag ein Sonderpostamt der Post AG in der Stadtgalerie eingerichtet, wo man nicht nur die druckfrische "Schilchermarke" mit einem Ersttagsstempel versehen lassen kann, sondern wo noch weitere  Briefmarkenexponate ausgestellt sind, darunter auch zwei peronalisierte Briefmarken des Philatelistenvereines Deutschlandsberg. Außerdem haben die Damen vor Ort noch zwei weitere Sonderstempel parat.
Geöffnet hat das Sonderpostamt noch heute bis 14.30 Uhr, also rasch hingehen!

Gleich morgen geht es weiter im Festtagsreigen zu "100 Jahre Stadt Deutschlandsberg" nämlich mit der Festsitzung um 18.15 Uhr ebenfalls auf der Burg Deutschlandsberg.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.