Spatenstich in Wies für ein Plus an Lebensqualität im Wohnhaus

Aufstellung für den Spatenstich zur baulichen Optimierung beim Wohnhaus Unterer Markt 30/32 in Wies.
  • Aufstellung für den Spatenstich zur baulichen Optimierung beim Wohnhaus Unterer Markt 30/32 in Wies.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Das Wohnhaus Unterer Markt 30/32 in Wies erstrahlt demnächst im neuen Glanz.

WIES. Heiß ersehnt war der Spatenstich für das Wohnhaus Unterer Markt 30/32 in Wies. Nachdem im Vorjahr bereits eine 18 kwp Photovoltaikanlage mit Speicher und sieben Carports errichtet worden sind und die Entwässerung der Oberflächen eingerichtet ist, folgen nun weitere Verbesserungen, wie der Fensteraustausch und eine neue Fassade für das in die Jahre gekommene Wohnhaus. "Auch der Anschluss an das Wieser Glasfasernetz ist geplant", betont Bürgermeister Josef Waltl.

Lebensqualität in 24 Wohneinheiten

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 575.000 Euro, wobei die Arbeiten ausschließlich von regionalen Firmen durchgeführt werden.
Bürgermeister Josef Waltl konnte neben den Bewohnerinnen und Bewohnern der insgesamt 24 Wohneinheiten auch zahlreiche Vertreter der auszuführenden Firmen begrüßen. Unter anderem wurde mit den Bewohnern auch die Farbgestaltung der neuen Fassade diskutiert.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.