19 Traktoristen auf Tour
Stainzer Oldtimerfreunde in Steyr

Viel Neues auch für Steyr-Fahrer

Das Programm konnte sich sehen lassen. Am Montag besuchten die Traktoristen den Gaulhuberhof, der ein höchst interessantes Landwirtschaftsmuseum mit Arbeits-, Handwerks- und Alltagsutensilien ab dem 16. Jahrhundert beherbergt. Die Werksbesichtigung beim CNH-Werk (vormals Steyr) in St. Valentin stand am Dienstag auf dem Programm.
„Produziert wird nur auf Bestellung“, erfuhren die Oldtimerfreunde bei der nächsttägigen Werksführung durch das BMW-Motorenwerk in Steyr. Sehr gut dazu passend am Nachmittag die Führung durch das SKF-Werk in Steyr (früher Wälzlagerwerk Steyr Daimler Puch), einem international tätigen Konzern aus Schweden.
Zu Fronleichnam machte die Runde einen Besuch bei Wimmer-Bades, einem Maultrommelhersteller, der 70.000 Instrumente im Jahr produziert und in alle Welt exportiert. Ebenfalls interessant: Am Nachmittag besuchte die Runde mit der Firma Johann und Georg Schmidberger jene Dorfschmiede, welche die Harnische für die Schweizer Garde in den Vatikan liefert. Auf der Rückreise statteten die Traktoristen dem Wilderermuseum einen Besuch ab.
Danach ging es bereits wieder in Richtung Heimat. Am Freitag nahmen die Teilnehmer in St. Peter ob Freienstein Quartier, am Samstag tuckerten sie über Präbichl und Gratwein nach Stainz, wo sie sich – erstmals von Regen begleitet - nach rund 600 Kilometern beim „Franzlhof“ zum Ausklang zusammenfanden. „Die Stimmung war unbeschreiblich gut“, stellte Obmann Paul J. Wiener seinen Mitfahrern ein Top-Zeugnis aus. Ausdrücklich schloss er Harald Krois und Engelbert Wallenböck, zwei Wahlstainzer, in sein Urteil ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen