Unsere Rotkreuz-Jugendlichen räumen ab

Und zum Abschluss noch ein glorreiches Gruppenfoto nach einem erfolgreichen Tag.
3Bilder
  • Und zum Abschluss noch ein glorreiches Gruppenfoto nach einem erfolgreichen Tag.
  • Foto: Rotes Kreuz / Werner Luttenberger
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Über 500 Rotkreuz-Jugendliche haben im Rahmen des Landesjugendbewerbs 2017 in Bad Aussee ihr Können in Erster Hilfe unter Beweis gestellt - ganz gleich ob es sich dabei um komplizierte Knochenbrüche, spektakuläre Freizeit- und Arbeitsunfälle oder knifflige theoretische Fragen handelte.

Auch die Rotkreuz-Jugend aus dem Bezirk Deutschlandsberg ist mit vier Teams (Bronze-Silber) und fünf GoldteilnehmerInnen zum Mittelpunkt Österreichs angereist und stellte sich den Aufgaben. Erstmals wurden heuer zwei Teamwertungen (Altersklasse 1also 10 bis 13 Jahre bzw. Altersklasse 2 also 14 Jahre und mehr) durchgeführt.

Das Ergebnis aus 60 Teilnehmern

* 8. Platz Valentina Sponring (St. Stefan ob Stainz)
* 14. Platz Madelaine Sponring (St. Stefan ob Stainz)
* 32. Platz Ingrid Maierhofer (St. Stefan ob Stainz)
* 37. Platz Nora Ehrenhuber (Stainz)
* 48. Platz Bianca Kraxner (Stainz)

In den Kategorien Bronze/Silber haben alle vier Teams aus dem Bezirk mit gutem Erfolg am Bewerb teilgenommen und ihr Abzeichen erhalten.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.