Wieser Schlagernacht mit buntem Programm

Auch "nordwand" werden bei der Wieser Schlagernacht ihren Auftritt haben.
  • Auch "nordwand" werden bei der Wieser Schlagernacht ihren Auftritt haben.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Ein musikalisches Feuerwerk gibt es am Freitag, dem 3.Mai ab 20 Uhr im großen Zelt am Wieser Hauptlatz. Am Vorabend des Welschlaufes kommen die Stars der heimischen Schlager- und Volksmusik nach Wies, um für den Bau einer Schule in Äthiopien zu singen und zu spielen:
Die Grubertaler, Stars des Grand-Prix der Volksmusik aus Tirol, werden mit ihren größten Partyhits für unvergessliche Stimmung sorgen.
Nordwand, die neue Generation im Schlagerpop begeistert seit Jahren die heimische Musikszene.
Egon 7 gilt als beste Coverband Österreichs und hat bereits David Hasselhoff auf seiner Europatournee begleitet.
Simone gilt als erfolgreichste Schlagersängerin Österreichs und kann sich über zahlreiche Spitzenplatzierungen im gesamten deutschsprachigen Europa und über mehrere Amadeus-Nominierungen freuen.
Dominik Ofner, Finalist der TV-Sendung „Die große Chance“ ist der Shootingstar des Austropops und lieferte mit dem Titel „A Wahnsinn mit dir“ einen Hit.
Markus Wohlfahrt, Gründer und Bandleader der legendären Klostertaler erlebt gerade eine äußerst erfolgreiche Solokarriere.
Der Erlös des Abends, der von Gregor Waltl moderiert wird, kommt dem Bau der Chulute-Schule in der Provinz Ginde Beret im Hochland von Äthiopien zugute. Diese 20klassige Schule für rund 2.000 Kinder wird gerade gebaut und kostet rund 300.000 Euro.

Tickets: öTicket, alle Raiffeisenbanken, Sparkasse Wies, Wieser Gastwirte und Weinbauern, Bürgerbüro Wies, Trafik Pommer Deutschlandsberg und 0699-11884444.

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.