Wies
Wohnhaus Unterer Markt und Heizwerk sind nun fertig gestellt

In Wies wurde kürzlich der Abschluss der Sanierungsarbeiten beim Wohnhaus Unterer Markt 30/32 gefeiert.
  • In Wies wurde kürzlich der Abschluss der Sanierungsarbeiten beim Wohnhaus Unterer Markt 30/32 gefeiert.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

Die Sanierungsarbeiten am Wohnhaus Unterer Markt 30/32 in Wies sind nun fertig gestellt. Und auch das Heizwerk in Wielfresen wird demnächst feierlich seiner Bestimmung übergeben.

WIES. Das Wohnhaus Unterer Markt 30/32 erstrahlt nach der Fertigstellung der Sanierungsarbeiten im neuen Glanz. Das wurde neulich mit den Bewohnern des Wohnhauses, zahlreichen Vertretern der ausführenden Firmen und der Gemeindevertretung gefeiert. Bürgermeister Josef Waltl begrüßte alle Anwesenden und gab noch einmal ein kurzes Feedback über die gesamten Sanierungsarbeiten.
Im Jahr 2018 wurde bereits eine 18 kWp Photovoltaikanlage mit Speicher und sieben Carports errichtet und nun, im Jahr 2019, die optische Sanierung mit dem Fenstertausch und einer neuen Fassade für das Wohnhaus. Nicht zu vergessen natürlich auch der Anschluss an das Glasfasernetz. Die Bewohner der 24 Wohnungen bewiesen sehr viel Geduld und Verständnis während der gesamten Sanierungsdauer. Investiert wurde in die Wohnanlage ein Gesamtbetrag von 450.000 Euro.

Übergabe des neuen Heizwerkes

Mit der Übergabefeier des Heizwerkes in Wielfresen am kommenden Montag setzt die Marktgemeinde Wies weitere wichtige Impulse für die Zukunft: Im Ortskern Wielfresen bestand bereits das Nahwärmenetz, welches von der Wärmeliefergenossenschaft Wielfresen betrieben wurde. Nach anstehenden notwendigen Investitionen entschloss sich die Marktgemeinde Wies, das Heizwerk zu übernehmen und am Laufen zu halten. In der Folge wurde ein neues Heizwerk im Bereich des Bauhofes errichtet.
Weiter geht es am 2. November mit der Fertigstellungsfeier Wohnhauses Altenmarkter Straße 12 u. 14

Das könnte Sie auch interessieren:

Wies ist seit 20 Jahren vorbildliche Klimabündnisgemeinde

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen