Wohnungsschlüssel für vier Familien
Wohnprojekt Lemsitzbach II ist fertig

In Erfüllung gegangener Traum für vier junge Familien
  • In Erfüllung gegangener Traum für vier junge Familien
  • hochgeladen von Gerhard Langmann

Ein Blumenstrauß für die Frauen, ein Glaserl Prosecco zum Anstoßen und ein bisserl Zusammenstehen in loser Runde: Ein Mehr an Eröffnungsfeierlichkeiten für die Wohnanlage Lemsitzbach II konnten die Bauherren Mathias und Norbert Kölbl von der Kölbl Immobilien GmbH in St. Stefan am vergangenen Montag nicht anbieten. Die Freude war dennoch ungebrochen, als die jungen Familien die Wohnungsschlüssel in ihren Händen hielten. Mit dabei auch August Steinbauer von der Steiermärkischen Sparkasse und die Hausverwalterin Ursula Kölbl-Kasper.
Leben und Wohnen am Lemsitzbach hatten die beiden Bauprofis ihr Projekt Lemsitzbach betitelt. Das Vorhaben 1 mit acht Wohneinheiten fand mit der Eröffnung im September 2019 seinen Abschluss und bildete die beste Werbung für das nunmehr nach der kurzen Bauzeit von etwa neun Monaten übergebene Wohnprojekt Lemsitzbach II. Der große Unterschied zum Vorgängerprojekt: Die Wohnungen bieten mit rund 130 Quadratmetern eine deutlich größere Nutzfläche auf. Die Basisausstattung besticht mit edlen Böden, hochwertig ausgestatteten Bädern, österreichischen Qualitätsfenstern und elektronischen Jalousien an den großen Fensterfronten. Unverändert vorteilhaft ist die Ausstattung mit Terrasse, Balkon, zirka 200 Quadratmetern Garten sowie einem Doppelcarport und einem Kellerersatzraum.
Überhaupt: Das Projekt Lemsitzbach II kann als eine ideale Wohngegend beschrieben werden. Zentral, aber doch im Grünen lautet die von den Bauherren definierte Zuschreibung. Kindergärten, Schulen, Ärzte, Nahversorger und Verkehrsanbindungen befinden sich in unmittelbarer Nähe, zudem bietet das Schilcherland mit seinen vielfältigen Wander-, Kulinarik- und Landschaftsangeboten sehr viel Erholungswert.
Bereits am Übergabetag herrschte ein reges handwerkliches Treiben. „Sie kommt bei uns neu“, haben Andrea und Daniel die Zustellung der neuen Küche exakt getimt. Das restliche Mobiliar, so die beiden, wird von der vorherigen Wohnung mitgenommen. Warum sich Tanja und Marcel für die Wohnung entschieden haben? „Wir haben beim Projekt Lemsitzbach 1 schon überlegt“, gaben die großen Räumlichkeiten und das Mehr an persönlichem Freiraum diesmal den Ausschlag.
Eine lange Ruhepause wird es für Mathias und Norbert Kölbl (Telefon 0664/5065314) nicht geben: Sie stehen bereits in der Endphase der Planungen zum Wohnprojekt Graschuh.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen