„Bottle Train Dance“ in der Mehrzweckhalle
Zehn Jahre Stainztal Swingers

Alle Kommandos erfolgen auf Englisch
5Bilder

In einem kleinen Ort eine derart bedeutende Veranstaltung auf die Beine zu stellen, nötigt Respekt ab. Wie überhaupt die Gründung des Vereins vor zehn Jahren durch Regina Meister und Siegfried Holzschuster als „Meister“-Leistung zu bezeichnen ist. Etwa ein Dutzend Mitglieder umfasste der Verein, der sich STS2 (Stainztal Swingers oder auch Sport-Tanz-Spaß) bezeichnete. Mittlerweile kann der aktuelle Präsident Helmut Petz auf eine Verdreifachung der Mitgliederzahl verweisen.
Was ist Square Dance? Er kommt aus Amerika und kann als Mischung aus verschiedenen traditionellen Volkstänzen der eingewanderten Ethnien bezeichnet werden. Ausgangspunkt ist eine Formation aus je vier Paaren an den Seiten eines Quadrates (square). Die Figurenfolge gibt ein so genannter „Caller“ vor, der seine Rufe mitunter auch singend (Samstag 21 Uhr) vorträgt. Mit der weltweiten Einheitlichkeit der „Calls“ ist die globale Verbreitung des Square Dance zu erklären.
Beim Treffen in Mettersdorf war „Caller“ Joachim Rühenbeck aus Wuppertal für die Kommandos zuständig. Unterstützt wurde er von Michaela Unterberger, dem vereinseigenen „Caller“ aus St. Marein/Mürztal. Beide ordneten ihrer Aufgabe einen hohen Spaßfaktor zu, der bei den Tänzern gut ankam. Der Clubabend wurde am Freitag mit einer Tanzeinheit und einer Afterparty begonnen. Am Samstag wechselten sich Mainstream, Hot Hash und Workshops ab. Als sehr beeindruckend kann der Grand March um 19 Uhr bezeichnet werden, an dem alle Tanzpaare teilnahmen. Im Mittelpunkt: die Ehrung von Monika Meister und Siegfried Holzschuster.

Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.