!!! D O L O M I T E N - ZUM NACHDENKEN !!!

7Bilder

Diese weltberühmte, vor 200 Millionen Jahren, entstandene Gebirgsketten, verteilt auf fünf Provinzen in Südtirol, lebt Geschichte!
Bleiche Berge "monti pallidi", wie sie aufgrund des Dolomitgesteins genannt werden. Diese Gebiergsgruppe wurde am 26. Juli 2009 als UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Bizarre Berge und schroffe Felsen zwischen sanften Almen, so erleben wird das Panorama heute. Wunderschöne Wanderwege, im Winter ein belebter Schisportort.

ABER DAMALS - K R I E G !!!!! (1915 - 1919)

Noch heute finden Wanderer und Kletterer Karabiner und Granatsplitter. Ein blutiger Stellungskrieg zwischen Kaiserschützen (Österreich) und Alpini (Italien), an einer 600 Kilometer langen Front. Tausende Menschen kamen, nicht nur durch Kampfhandlungen, sondern durch klimatische Verhältnisse ums Leben. Eisige Kälte, Schneefall, Lawinen, die Wasserversorgung wurde zum Verhängnis. Leichen konnten nicht schnell genug abtransportiert werden und verseuchten das Trinkwasser.

Einst eine so friedliche Gegend, seit der Römerzeit der latinischen Sprache mächtig, welche sich bis heute in der Musik widerspiegelt.

Heute im Jahre 2016 finden in vielen Teilen der Erde die selben Trauerspiele statt !!!!!

Autor:

Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



33 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.