1. Klasse West: Stainz vergeigt sein Spitzenspiel

Edis Ljubijankic traf für Stainz gegen Heimschuh zum neunten Mal.
  • Edis Ljubijankic traf für Stainz gegen Heimschuh zum neunten Mal.
  • Foto: Franz Krainer
  • hochgeladen von Simon Michl

Die Top-Spiele in der 1. Klasse West brachten am Wochenende überraschende Ergebnisse: Wies kam in Bachholz bei Grenzland gleich mit 1:5 unter die Räder (Kevin Temmel 12., 48./Elfm., Sebastian Wippel 63., 70., Elias Zmugg 89. bzw. Christian Heibl 85.). Die jungen Wieser lieferten ihre schlechteste Leistung im Herbst ab, Grenzland dagegen war sehr aggressiv, ballsicher und zielorientiert. Die Handschrift von Neo-Trainer Ferdinand Schöberl ist bereits deutlich sichtbar. Damit machte Grenzland in der Tabelle wieder drei Plätze gut, durch manchen Patzer kam man wieder näher an die Spitze ran. Stainz verlor ein wenig überraschend das wichtige Heimspiel gegen Tabellennachbar Heimschuh mit 2:3, kassierte dabei zwei wirklich vermeidbare Treffer (Edis Ljubijankic 39., Peter Schinnerl 86. bzw. Maximilian Körbler 7., Johann Lanzl 62., Semin Omerovic 67./Elfm.). Damit ist Heimschuh punktegleich mit den Stainzern und hat noch gute Chancen auf den Herbstmeistertitel. Zuhause trifft Heimschuh auf St. Martin, das daheim gegen Edelschrott wieder schwächelte. Gegen den Tabellennachzügler verloren sie nach 3:1-Führung noch mit 3:5 (Marco Watz 4., Emanuel Weleba 33., Benjamin Fleischhacker 51./Elfm. bzw. Philip Budinsky 5., 68./Elfm., 86., Michael Kollmann 52., Wolfgang Harrer 64.). Stainz trifft am Wochenende auswärts auf starke Lankowitzer, die in Stallhofen mit 4:1 siegten. Auch St. Nikolai holte ein 4:1 in Kainach. St. Josef trennte sich durch einen späten Elfmeter von Köflach II 3:3 (Christian Ulrich 46., 77., Mahir Rubanovic 88./Elfm. bzw. Robert Winterleitner 23., 54., Andreas Reitbauer 80.).

von Franz Krainer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen