Landesliga
Doppelter Nöst sichert Frauental einen Punkt

Dominik Nöst traf zum ersten Mal in dieser Saison doppelt für Frauental.
2Bilder
  • Dominik Nöst traf zum ersten Mal in dieser Saison doppelt für Frauental.
  • Foto: Michl
  • hochgeladen von Simon Michl

ROTTENMANN/FRAUENTAL. Da hatten sich die Frauentaler vielleicht mehr erwartet: Beim Tabellenvorletzten Rottenmann nahm der SVF von Beginn an die Zügel in die Hand und ging durch einen Kopfball von Dominik Nöst (27.) verdient in Führung. Gleich danach ließen die Gäste aber nach und der Aufsteiger spielte seine Konter perfekt aus. Benjamin Zeiselberger (32., 39.) drehte die Partie zugunsten der Obersteirer in nur sieben Minuten. Frauental fand aber zurück in die Spur, in Person von Alex Muster, der Nöst bediente – der Stürmer traf kurz vor der Linie zum Doppelpack (60.). Viele Chancen folgten nicht mehr, es blieb bei einem leistungsgerechten 2:2. In der letzten Herbstrunde kommt am Samstag (14 Uhr) DSC-Legende Jerko Grubisic mit Heiligenkreuz nach Frauental.

U17 in der Landesliga

Danach geht es in der 5. Runde des Steirer-Cups noch nach Dobl (Sonntag, 17. November, 14.30 Uhr). "Auch dieses Spiel werden wir mit vollster Konzentration angehen, wir wollen jedenfalls weiterkommen", verspricht SVF-Obmann Josef Sailer. Weitergekommen ist bereits die U17 des JAZ West: Das Team von Coach Jürgen Muster und Co-Trainer Daniel Schmölzer hat sich in der Leistungsklasse bereits ein Spiel vor Schluss für die Steirische Landesliga qualifiziert, wo man im Frühjahr antreten wird.

Zu Gast in der Kaminstub'n

Ein tolles Erlebnis gab es am Wochenende auch für einen Großteil der Kampfmannschaft mit Trainer und Funktionären: Sie wurden von Hauptsponsor Hans Kilger zur Neueröffnung der Kaminstub'n eingeladen. Obmann Sailer bedankte sich bei Hans Kilger und seiner Doris für die Einladung, gratulierte zum Erwerb dieses traditionellen, weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannten Restaurants und wünschte viel Erfolg. Verwöhnt mit einem hervorragenden Menü, besten Weinen und toller Stimmungsmusik durften die SVFler einige Stunden in gemütlicher Atmosphäre verbringen.

Dominik Nöst traf zum ersten Mal in dieser Saison doppelt für Frauental.
Die SVF-Delegation bei der Neueröffnung der Kaminstub'n
Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen