DSC startet ins Regionalligafrühjahr

Die DSC-Kicker fanden sich zum ersten Mal in diesem Jahr am Deutschlandsberger Kunstrasen ein.
2Bilder
  • Die DSC-Kicker fanden sich zum ersten Mal in diesem Jahr am Deutschlandsberger Kunstrasen ein.
  • hochgeladen von Simon Michl

DEUTSCHLANDSBERG. Im strömenden Regen bat Trainer Jerko Grubisic seine Spieler nach knapp zwei Monaten Pause zum Trainingsauftakt. Der Stimmung tat das Wetter keinen Abbruch, die Kicker freuten sich wieder einen Ball am Fuß haben und nicht wenige Beobachter fanden sich auf den trockenen Tribünen des Koralmstadions ein. Sie bekamen auch einige unbekannte Gesichter zu sehen, die als Testspieler derzeit in Deutschlandsberg weilen. Zwei alte Bekannte konnte der Sportliche Leiter Gerd Fuchs wieder begrüßen: Keito Tonami kehrt aus Japan zurück, sein Landsmann Takeshi Ito kommt von Lankowitz retour, beiden werden nun wieder den Außenverteidigerposten verstärken. Mit Ueda Hirofumi hat man einen weiteren Japaner für die Offensive gefunden, Ante Kordic, Abwehrspieler aus Kroatien, ist ebenfalls neu beim DSC. Weitere Neuzugängen könnten noch, um auch im Frühjahr in der Regionalliga bestehen zu können. Der Start erfolgt am 4. März mit einem Heimspiel gegen St. Florian.
Zuvor wird der DSC noch jede Menge Testspiele bestreiten, im ersten musste man sich mit vielen Testkandidaten Voitsberg 3:4 geschlagen geben. Weiter geht es bereits diesen Dienstag um 18 Uhr gegen Oberwart aus der Regionalliga Ost, zwei Tage später spielt der DSC in Lankowitz gegen den Kapfenberger SV. Nächste Woche sind am Dienstag und Freitag, jeweils 19 Uhr, Lebring und Mettersdorf im Koralmstadion zu Gast.
Im Februar wird sich die Mannschaft zudem zu einem Trainingslager in die Türkei begeben, um sich den letzten Schliff für den erwarteten Abstiegskampf zu holen.

Die DSC-Kicker fanden sich zum ersten Mal in diesem Jahr am Deutschlandsberger Kunstrasen ein.
Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.