Erstes Turnier und gleich Gebietsmeister der Senioren

Robert Schelch, Herbert Wabnigg, Alois Michel und Gottfried Moser (v.l.) vom DSC siegten bei der Gebietsmeisterschaft in Graz.
  • Robert Schelch, Herbert Wabnigg, Alois Michel und Gottfried Moser (v.l.) vom DSC siegten bei der Gebietsmeisterschaft in Graz.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simon Michl

In der Liebenauer Eishalle, dem "Bunker" der Graz 99ers, finden zurzeit auch andere sportliche Wettkämpfe auf Eis statt: Die Gebietsmeisterschaften der Senioren im Eisstocksport. In der ersten Runde trafen DSC, Eibiswald, Stainztal und Kainachtal Süd gleich in der selben Gruppe aufeinander. Die favorisierten Drei Eiben aus Eibiswald gewannen im Grunddurchgang alle Spiele, verloren danach aber gegen die neu formierte DSC-Mannschaft. Obwohl die Deutschlandsberger zum ersten Mal in dieser Zusammenstellung antraten, holten sie gleich den Sieg bei den Gebietsmeisterschaften. Auch die Eibiswalder qualifizierten sich als Fünfter gerade noch für die zweite Runde der Gebietsmeisterschaften. Diese wird am Samstag, dem 23. Dezember in der Eishalle Liebenau ausgetragen, auch Wies-Wiel ist dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen