1. Klasse West
Kantersieg und Niederlage beim Tabellenführer

Kevin Waldbauer (grün-weiß) erzielte vier Treffer für  Wies.
  • Kevin Waldbauer (grün-weiß) erzielte vier Treffer für Wies.
  • Foto: Franz Krainer
  • hochgeladen von Simon Michl

Während für St. Josef bei Tabellenführer Lankowitz nichts zu holen war (4:0 für den Leader und Aufstiegsaspiranten), machte Wies mit Tabellenschlusslicht Werndorf/Wildon/Dobl II kurzen Prozess und siegte glatt mit 7:1. Die Wieser waren dabei die mit großem Abstand bessere Mannschaft, die spielerische Linie passte und der Sieg geht auch in dieser Höhe absolut in Ordnung. Vier Tore des besten Wiesers Kevin Waldbauer (16., 33. 46./Elfm., 54.) sowie Michael Schuster (2.), Ales Cresnik (31./Elfm.) und Eric Kupinsky (64.) sorgten bereits nach etwas mehr als einer Stunde für einen 7:0-Vorsprung. Doch während die Wieser noch eine Reihe von Möglichkeiten verhauten, trafen die Gäste in Minute 83 durch den in Wies nicht ganz unbekannten Stefan Rabensteiner zum Ehrentreffer.

Alle Verfolger siegten

St. Johann verlor gegen den Tabellenzweiten St. Nikolai zuhause mit 2:3, Edelschrott siegte bei der SG Hengist mit 2:0. Im Voitsberger Derby zwischen den heuer sehr starken Kainachern und Köflach II gab es eine Punkteteilung, die Zuschauer sahen beim 2:2 ein gutes Match, in dem Kainachs Heimo Vötsch (8., 58.) sowie Michael Rampitsch (mit einem Doppelschlag in der 36.und 40. Minute) jeweils zweifach trafen. Mooskirchen II hatte bei Pistorf Mühe, der 3:2-Sieg schmeichelt den Voitsbergern ein wenig, trotz numerischer Unterlegenheit (Stefan Lanzl von Pistorf sah in der 64. Minute Gelb-Rot für Torraub) hielten die Hausherren die Partie offen, hatten in Unterzahl die besseren Chancen und kassierten in der Nachspielzeit (93.) das vermeidbare 2:3 durch Fabian Grinschgl. Damit bleibt Mooskirchen II zwei Punkte hinter Lankowitz in der Tabellenspitzem, gleichauf mit St. Nikolai. Stallhofen als Tabellenvierter siegte über St. Andrä mit 2:1.

von Franz Krainer

Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.