Knödelpartie auf Eis: Kameradschaft vom Edelweiß gegen ÖKB

Eine kameradschaftliche Knödelpartie mit der Kameradschaft vom Edelweiß und dem  ÖKB stand  bei besten Witterungsbedingungen im Mittelpunkt der Kameradschaftspflege.
  • Eine kameradschaftliche Knödelpartie mit der Kameradschaft vom Edelweiß und dem ÖKB stand bei besten Witterungsbedingungen im Mittelpunkt der Kameradschaftspflege.
  • hochgeladen von Josef Strohmeier

Am Sonntag, dem 15. Jänner folgten bei besten Bedingungen zahlreiche Eissportschützen der beiden Ortsverbände der Einladung zu einem kameradschaftlichen Knödelturnier. Herausforderer waren diesmal die Schützen der Kameradschaft vom Edelweiß, um sich die gegen die Kameraden des ÖKB Frauental bei einem fairen Wettkampf zu messen.
Austragungsort war die Eissportanlage der Fam. Pansy in Zeierling. Dazu konnte Bernhard Pansy die beiden sportlichen Mannschaften herzlich willkommen heißen. Auch der Obmann vom ÖKB Johannes Lambauer wünschte viel Spaß und Fairness beim kameradschaftlichen Turnier. Seitens der Marktgemeinde wünschte Gemeindekassier Michael Nebel einige kameradschaftlich sportliche Stunden, sowie einen guten Turnierverlauf und sponserte vor Turnierbeginn heißen Tee. Auch der ÖKB übernahm eine zusätzliche Teerunde. Unter den Ehrengästen konnte auch ÖKB Ehrenobmann Johann Reinbacher begrüßt werden.
Als Moare fungierten für die Edelweiß-Kameraden Bernhard Pansy und Renee Hieden, sowie für den ÖKB Josef Hermann und Siegfried Pracher.

Für die einladende Edelweiß-Moarschaft war es diesmal Sieg auf allen Linien. So wurde das Essen mit 5:2 gewonnen, das Trinken konnte ebenfalls die Edelweiß-Moarschaft mit 3:2 für sich verbuchen und letztlich ging auch noch die Ehre an die Siegermoarschaft.

Anschließend ging es zum Frauentalerhof, wo das kameradschaftliche und faire Turnier beim Essen und gemütlichen Beisammensein seinen gebührenden Ausklang fand.

Text und Foto(s): Josef Strohmeier

Autor:

Josef Strohmeier aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.